Teenies

Training für junge Hunde nach dem Welpenalter

teenies-junge-hunde-1

Teenies / Grundkurs I für junge Hunde

Ihr junger Hund, der dem Welpenalter gerade entwachsen , aber noch kein erwachsener Hund ist, kurz genannt also ein Teenie, ist in diesem Kurs der Hauptakteur.

Die Teenies versuchen natürlich ihre Grenzen auszutesten, sind im sog. “Flegelalter”, manche mehr, andere wieder weniger. Wir zeigen Ihnen durch Aufbau und Intensivierung des Grundgehorsams, wie Sie mit Ihrem Hund zu einem Partner-Team zusammenwachsen.

Durch Übungen, in denen ihr Teenie seinen Kopf einsetzen muss, durch Gerätetraining, wobei er sich körperlich anstrengt und durch verschiedene Spiele lernt er, Sie als konsequenten Partner zu akzeptieren.

Wir werden Ihnen auch die Möglichkeit geben, das Fährten-, sowie das Longiertraining kennenzulernen.

Im Vordergrund steht natürlich wie in allen Kursen bei uns, der Spaßfaktor.

Dauer: 10 Std. (à 60 Min.)


Aus gegebenem Anlaß weise ich nochmals darauf hin, dass Übungsstunden, die nicht mindestens 4 Stunden vor Beginn abgesagt werden, berechnet werden. Ich danke für Ihr Verständnis.

Teenies / Grundkurs II für junge Hunde

Dieser Kurs ist die Fortsetzung der Teenies / Grundkurs I:

Ihr Hund lernt in diesem Kurs die Vertiefung der Kommandos.

Unter anderem üben wir den sicheren Rückruf ohne Leine, Kommandos wie „Stopp“, „Halt“ und „Steh“.

Gerätetraining, Nasensuchspiele und vereinzeltes Fährtentraining gehören ebenfalls dazu.

Dauer: 10 Std. (á 60 Min.)